Mobile Luftentfeuchter

Um Feuchteschäden und kostenintensive Arbeitsunterbrechungen zu vermeiden, bieten wir Ihnen den Einsatz fahrbarer, leicht zu bedienender Luftentfeuchter an.

Mit Luftentfeuchtern können feuchte Wände, muffige Gerüche, Rost, Schwitzwasser und Schimmelbildung vermieden werden.

Die Tagesentfeuchtungsleistungen mobiler Luftentfeuchter betragen maximal 26 bis 107 Liter.

Und so funktioniert es: Ein Umluftventilator saugt die feuchte Raumluft an, kühlt sie bis unter den Taupunkt ab und der in der Raumluft enthaltene Wasserdampf schlägt sich als Kondensat bzw. Reif im Entfeuchter nieder.

Die Luftentfeuchter sind besonders servicefreund-lich, haben eine vollautomatische Steuerung, verursachen niedrige Betriebskosten, haben ein niedriges Eigengewicht, sind kompakt und des-halb leicht zu transportieren.

Mobile Luftentfeuchter trocknen und entfeuchten zuverlässiger als Sonne und Wind.